Weisheitszähne


Weisheitszähne sind ein Überbleibsel vorangegangener menschlicher Epochen, bei denen ein großer Kiefer wichtig für die Nahrungsaufnahme war. Im Laufe der Jahre ist der menschliche Kiefer jedoch kleiner geworden, so dass die Weisheitszähne häufig auf Grund von Platzmangel entfernt werden müssen, um zukünftige Zahnverschiebungen oder schmerzhafte Entzündungen sowie Zystenbildung zu vermeiden.


Infos zu unsere Praxis

Ob eine Entfernung der Weisheitszähne tatsächlich notwendig ist, ist individuell vom Patienten abhängig und sollte, wenn die Zähne noch nicht durchgebrochen sind, vorab durch eine Röntgenaufnahme geklärt werden.

Als Praxis mit dem Schwerpunkt der oralen Chirurgie stellt die Entfernung der Weisheitszähne für uns einen Routineeingriff dar.

Auch für komplizierte Fälle oder das Entfernen nicht durchgebrochener Zähne sind wir optimal ausgerüstet.

Je nach Patientenwunsch können die Weisheitszähne in einer oder mehreren Sitzungen gezogen werden. Es empfiehlt sich ein seitenweises Vorgehen, bei dem die Extraktion auf zwei Termine aufgeteilt wird. So ist es möglich die örtliche Betäubung auf eine der Gesichtshälften zu beschränken. Dies ist für den Patienten in der Regel deutlich angenehmer.

Verursachen Ihre Weisheitszähne bereits Beschwerden oder möchten Sie mögliche Zahnverschiebungen ausschließen? Gerne beraten wir Sie bezüglich der Entfernung der Weisheitszähne. Kontaktieren Sie uns einfach online oder unter 0221-5080300.

Unsere Zahnärzte


Schenken Sie uns Ihr Vertrauen.

Durch unser einfühlsames Team versprechen wir Ihen einen angenehmen Aufenthalt und eine zufriedenstellendes Behandlungsergebnis.


Weitere Infos

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns an!

0221 50 80 300


Wir melden uns anschließend schnellstmöglich bei Ihnen.


hier klicken für Direktanruf
JETZT ANRUFEN