Digitales Röntgen

Unsere Praxis verfügt über digitales Röntgen für Klein-und Panoramaaufnahmen.

Digitales Röntgen hat eine bis zu 90% geringere Strahlenbelastung. Grundsätzlich unterscheidet sich diese Aufnahmetechnik nicht von der normalen Röntgenaufnahme. Der Unterschied besteht darin, dass beim herkömmlichen Röntgen ein Photofilm belichtet wird, beim digitalen Röntgen ersetzt ein Sensor den Röntgenfilm und die Aufnahmen werden direkt auf einen PC übertragen. Dieser kleine Unterschied hat jedoch große Vorteile für Sie.

Reduktion der Strahlenbelastung um bis zu 90%

  • Auf umweltschädliche Entwicklungschemikalien wird verzichtet
  • Die Bilder lassen sich im PC nachbearbeiten. So können unter Umständen zusätzliche Aufnahmen vermeiden werden.
  • Hoher Informationsgehalt durch vielfältige Darstellungsmöglichkeiten
  • Keine Wartezeit, da die Bilder sofort zur Verfügung stehen.